An alle Menschen, die täglich viel Zeit in künstlich beleuchteten Räumen verbringen.

 










Holen Sie sich den Sonnenschein in Ihren Lebensraum.

Wie Sie sich mit vollspektralen Leuchtmitteln einen Gewinn für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit sichern können.

Wie Sie sich mit einer Lichtplanung einen harmonisch beleuchteten Lebensraum schaffen können.

Martin Spörri freut sich Sie persönlich beraten zu dürfen.

Schreiben Sie an: vital@gesundeslicht.ch

  1. Lichtspektrum von Infrarot bis Ultraviolett

  2. Lichtmenge bzw. Helligkeit in Lux

  3. Lichtverteilung von hell / dunkel im Raum

  4. Lichtstandort berücksichtigt Schattenwurf

  5. Lichtstandort vs. Blendung und Reflexion

  6. Lichtqualität bezüglich Flimmern

  7. Lichtqualität bezüglich Elektrosmog

gesundeslicht.ch

Wie Sie erfahren für wen gesundes Licht ist und wie Sie in einfachen Schritten zu Ihrem bestmöglichen Licht kommen.